forum zu [werner.stangl]s arbeitsblättern

Konflikte zwischen Schülern und Lehrern

Konflikte zwischen Schülern und Lehrern

Beitragvon MeteoraH » Mo 3. Dez 2007, 21:43

Hallo erstmal an alle.

Da ich in Kürze einen Artikel zum Thema "Konflikte zwischen Schülern und Lehrern" für das Bayerische Jugendportal anfertigen werde, wollte ich mich zu diesem Thema bei euch erkundigen.
Schüler stehen immer häufiger unter schulischem und privatem Stress, da kommt ein Konflikt mit einer Lehrkraft, sei er noch so unbedeutend, ziemlich ungelegen.
Da fragt man sich natürlich wie und warum entstehen solche Konflikte und welcher Art können sie sein?
Es gibt auch immer wieder Schüler, die sich von ihrem Lehrer sexuell belästigt fühlen. Ein derartiges Verhalten von Lehrern ist gänzlich strafbar, aber am Ende leidet doch der Schutzbefohlene darunter. Was kann man solchen Schülern am Besten raten?

Es würde mich sehr freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
Mit freundlichen Grüßen
MeteoraH
MeteoraH
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 3. Dez 2007, 21:17

Beitragvon Caro » So 9. Dez 2007, 21:52

Mir ist nicht klar, warum du sexuelle Belästigung mit Lehrer-Schüler-Konflikten in Zusammenhang bringst. Das sind völlig unterschiedliche Themen. Sexuelle Belästigung ist ein Strafdelikt.
Caro
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 12. Apr 2007, 17:54
Wohnort: Wien


Zurück zu Schule & Schulprobleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

free counters